Allgemeines:
Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Verpackungen
Die Verpackungen entsprechen den Vorschriften, so daß Schäden bei den Transportunternehmen geltend gemacht werden müssen.

Preise:
Mit dieser Preisliste verlieren alle bisherigen ihre Gültigkeit.
Die Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer, Glas und Kartons ab Keller Freiburg-Munzingen. Preisänderungen vorbehalten.

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.
Der Versand erfolgt per Post in PTZ-Kartons zu 3 oder 6 Flaschen und per Spedition in 6er Einwegkartons zum Selbstkostenpreis.

Ab   6 Flaschen 1,40.- €  je Flasche
Ab  12 Flaschen 0,80.- €  je Flasche
Ab  18 Flaschen 0,50.- €  je Flasche
Ab 60 Flaschen Lieferung frei Haus im Bundesgebiet

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Dies gilt auch bei Weiterveräußerung an Dritte.

Reklamationen:
Reklamationen jeder Art müssen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen. Ausfällungen von Weinstein ist naturbedingt und kann nicht reklamiert werden.

Zahlung:
Zahlung innerhalb 30 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto. Bei Zahlungsverzug erlauben wir uns, bankübliche Zinsen zu berechnen.

Bei Erstlieferung erlauben wir uns, falls Sie nicht im voraus, bzw. über Lastschriftverfahren bezahlen möchten, die gewünschten Produkte gegen Nachnahme zu versenden.

Gerichtsstand:
Erfüllungsort ist Freiburg-Munzingen, Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.

Sonstiges:
Irrtum, Preis- und Jahrgangsänderungen bzw. Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die Flaschen-Abbildungen geben nicht immer den aktuellen Jahrgang an. Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang jeweils aus dem Artikeltext.
Lieferung der angebotenen Waren solange Vorrat reicht.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Weingut Edwin Baumann
Kaplaneigasse 7, 79112 Freiburg
Fax: 07664 / 40 48 61
E-mail: baumann.weingut(at)t-online.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweis: Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn Sie in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt haben (Bestellungen durch Unternehmer).

Salvatorische Klausel
Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.